DUO.Ehrenamtliche Seniorenbegleitung

ALS ONLINE-SEMINAR
Kursbeginn am 26. April 2021

Die ehrenamtliche Seniorenbegleitung ist ein hilfreiches Angebot, wenn immer mehr ältere Menschen alleine leben, ohne Familie und Freunde in der Nähe. Bei nachlassender Mobilität oder Kontakteinschränkungen wird das Problem der Einsamkeit nur zu deutlich... 

Ehrenamtliche Seniorenbegleiter*innen besuchen ältere Menschen, verbringen Zeit mit ihnen, begleiten beim Einkaufen, Arztbesuchen oder Behördengängen und sie halten Kontakt. Dieses Fortbildungsangebot bereitet auf solche Aufgaben vor und richtet sich an interessierte Frauen und Männer, die sich vor Ort sozial engagieren möchten.

Der Kurs umfasst 30 Stunden Theorie und eine 20-stündige Praxisphase - Die Unterrichtsinhalte:

Alt werden – alt sein, Gesprächsführung und Kommunikation, Alterserkrankungen, Beschäftigungsmöglichkeiten, rechtlicheund soziale Grundlagen des Ehrenamtes u. a. m.Voraussetzungen für die Teilnahme: soziale Kompetenzen, eine positive Haltung, gut zuhören können, Verlässlichkeit und Bereitschaft zum Einfinden in digitale Kommunikation.

Die Fortbildung der Seniorenbegleitung übernimmt im Auftrag des Senioren- und Pflegestützpunktes Niedersachsen beim Landkreis Osnabrück das Zentrum für ehrenamtliches Engagement an der Katholischen LandvolkHochschule Oesede.
Die Kurse werden vom Land Niedersachsen gefördert und sind für die Ehrenamtlichen kostenfrei.


Informieren Sie sich gern in einem persönlichen Gespräch bei:

Susanne Klesse
Senioren- und Pflegestützpunktdes Landkreises
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon 0541 501 3831

Peter Klösener
Kath. LandvolkHochschule Oesede
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon 05401 8668-17

ANMELDUNG 

Download: pdfDUO.Ehrenamtliche Seniorenbegleitung